Bundesverband Braunkohle stärkt Präsenz in den sozialen Netzwerken24.02.2019

Twitter-Account kommt gut an

 

Der DEBRIV weitet seine Öffentlichkeitsarbeit aus. Fundierte und informative Neuigkeiten zur Braunkohle, Reaktionen auf Berichte und Meinungen sowie aktuelle Stellungnahmen gibt es jetzt auch auf Twitter (Bundesverband Braunkohle - DEBRIV@BDebriv) oder https://twitter.com/BDebriv.

Werden Sie Follower und erhalten Sie unsere aktuellen Informationen.

Quelle: DEBRIV - Bundesverband Braunkohle

Zurück zur Übersicht